Zum Bericht über die Jahreshauptversammlung mit Adventfeier 2017 

kommen Sie einfach durch einen Klick auf folgende Zeile:

http://marienkapelle-osterhofen.de/index.php/kapellenverein/jahr-2017

************************************************************************************************************************************

 

Liebe Besucher und Freunde unserer Marienkapelle,

 

nach der Innen- und Außenrenovierung in den Jahren 2014/2015 und der Erneuerung des

Pflasters beim Kapellenzugang sowie des Einbaus eines neuen Wasserzählerschachtes

im Jahr 2017 sieht es so aus, als würde im Jahr 2018 - bautechnisch gesehen - an der Kapelle wieder

mehr Ruhe einkehren.

 

Für Anfang August 2018 hat die Freiwillige Feuerwehr Osterhofen den Festgottesdienst

zum 150-jährigen Gründungsfest an der Kapelle geplant. Auch Palmweihe, Maiandacht und Lichterprozession

werden im Jahr 2018 wieder viele Menschen an der Kapelle versammeln.

Und bei der Jahreshauptversammlung im Dezember 2018 wählt der Kapellenverein seine Vorstandschaft neu.

 

Es ist also auch ohne den Baustress wieder einiges los im neuen Jahr - und unsere Kapelle und unser Verein 

sind dank der konsequenten Vorarbeiten in den Vorjahren dafür sehr gut gerüstet.

 

 

Kapelle und Außenbereich präsentieren sich in sehr gutem Zustand:

 

                                       IMG 280a

 

 

Und auch unser Kapellenverein kann sich sehen lassen:

Die aktuell 379 Mitglieder und viele weitere Gönner und Unterstützer verleihen unserem Verein ein wirtschaftlich

kerngesundes Fundament, das erwarten lässt, dass unsere Lourdeskapelle auch in den kommenden Jahren ein

             "Juwel in den Osterhofener Friedhofsanlagen" 

bleiben wird.

 

Unser Bestreben, neue Mitglieder für unseren Verein zu gewinnen, war sehr erfolgreich: in den Jahren 2014 bis 2017

konnten wir über 110 neue Mitglieder für den Kapellenverein gewinnen - ein Ergebnis, das uns auch signalisiert, dass

die Öffentlichkeit zu ihrer schönen Kapelle steht und mit der Arbeit unseres Kapellenvereins zufrieden ist.

 

Den zahlreichen Besuchern unserer Kapelle wünsche ich, dass sie bei ihren Aufenthalten in der Kapelle 

auch in Zukunft viele Momente der Ruhe und inneren Einkehr genießen können.

 

Mit dem Dank für den großen Zuspruch, den wir in der zurückliegenden Zeit genießen durften,

verbinde ich die Hoffnung, dass Sie uns auch in Zukunft bei unserer Arbeit, die Kapelle stets

in einem erstklassigen Zustand zu erhalten, in der bisherigen Weise unterstützen werden.

 

Alles Gute wünscht Ihnen 

 

Lechner

Ihr

Franz Xaver Lechner

1. Vorstand des Bauunterhaltungsvereins Marienkapelle

 

*************************************************************************************************************************************

 

Und so kann jeder ganz einfach einen Beitrag zum Erhalt unserer schönen Kapelle leisten:

a) durch eine Spende in den Opferstock der Kapelle

b) durch eine Spende auf das Konto des Kapellenvereins (IBAN DE24741500000430011353; BIC BYLADEM1DEG)

   - Spendenbescheinigung gibt's unmittelbar nach Geldeingang auf dem Konto, wenn im Verwendungszweck die Spenderadresse angegeben ist -

c) durch eine Mitgliedschaft in unserem Kapellenverein - schon mit 3 Euro Jahresbeitrag sind Sie dabei!

   Vereinssatzung finden Sie unter http://marienkapelle-osterhofen.de/index.php/kapellenverein/satzungundbeitrag

   Beitrittserklärung finden Sie unter http://marienkapelle-osterhofen.de/index.php/kapellenverein/beitrittserklaerung